You have to login to use this feature. If you don't have an account yet, Create one by clicking on the register button.



 

Forgot Your Password?

Back to Company Profile
Back to Car Showroom

Rating:
0.00 (0 votes)

View counter: 1183

Touring


Touring


Year: 2014
Engine: Unspecified
Additional info:
361 PS // 8 gears AWD 1881kg 5 seats premium 244,1 km/h 0-100km/h 5,8 sec. 11,27 l / 100 km

Geplant war von Anfang an eine Premium Limusine mit "ausreichender Leistung". Mit dem Projekt "Wailord" wurde bereits in den 90er Jahren begonnen und sollte die wenig erfolgreiche Lux Baureihe ablösen. Diese fiel hauptsächlich durch, für damalige Verhältnisse astronomische Leistung und den entsprechenden Preis auf. Die Entwicklung des Wailord verschlang 15 Jahre und einige hatten das Gefühl der Wagen wird nie fertig.
Ende 2009 wurde dann endlich der Punkt erreicht an dem der Vorstand von der Serienreife überzeugt war. Anfang 2012 wurde der Wagen auf der Detroit Motor Show präsentiert. Die Produktion begann im November 2012. Erste Fahrzeuge wurden im Januar 2013 ausgeliefert.  Das Topmodell verfügt über einen 2.4 Reihensechszylinder mit Turbolader.  Der Motor produziert 361 PS (6100 u/min)  und 504 NM Drehmoment (3200 u/min).
Es wurde zunächst auf eine 6 Gang Handschaltung gesetzt, jedoch im Laufe der Zeit gegen 8 Gang Automatik getauscht. Als Handschalter ist der Wagen nicht bestellbar. Eine Dieselversion befindet sich in der Entwicklung.
Der Topspeed ist mit 258 km/h angegeben, jedoch wurden bei den Testfahrzeugen maximal 244,1 erzielt. Grund dafür ist hauptsächlich das hohe Gewicht und die nicht gerade windschnittige Form.  Der Preis des Topmodells der Touring Baureihe beträgt 65000 Euro.

Neben dem Touring S361 ist der Touring ECO 152 (152PS - 7 Gang  Schaltgetriebe - FWD - 8,00l / 100 km), sowie der Touring C208 (208PS -  6 Gang Schaltgetriebe - RWD - 11,10 L. / 100 km). Die Innenausstattung beider Modelle ist identisch. Lediglich der S361 hat ein anderes Innenleben. Die Front- und Heckpartie unterscheidet sich bei jedem der angebotenen Ausstattungsvarianten. Ab 2015 wird es möglich sein den Wagen individuell zusammen zu stellen. Jede Antriebsart ist wählbar. Die Motorenpalette wird den 361 PS 2.4R6T, 207 PS 2.3R4T,  124PS 1.5R4T und den 150PS 1.5R4T-Eco umfassen. Als Getriebe Variante stehen 6 und 7 Gang Schaltgetriebe, sowie die 8 Gang Automatik zur Verfügung.

Nach dem sich die Verkaufszahlen so entwickelten wie man sich das vorstellte wurde das Projekt Code RED ins Leben gerufen. der Code RED stellt das absolute Top Modell auf der Touring Plattform dar. Mit 1295 PS ist man jedoch weit über dem was bei normalen Kunden nachgefragt ist.



Comments & RatingsWrite new commentShow ratings



  • There are no comments yet. Be the first!